Mit dem friedens­thaler eine eigene Währung für Osnabrück und Umgebung schaffen:

Ökono­misch, menschlich und zukunfts­orientiert!

Die Wirtschaft in der Region anzukurbeln und die Kooperation zwischen den hiesigen Unternehmen zu fördern: das sind zwei Ziele des Vereins „friedensthaler e.V.“, der eine Regionalwährung im Osnabrücker Land einführen möchte. Eine Währung, die die Wirtschaftskraft in der Region hält. Seit 2007 beschäftigt uns die Finanzkrise. Seitdem sind viele Lösungsansätze diskutiert worden. Wenig davon wurde bislang umgesetzt. Höchste Zeit also, selber tätig zu werden.

Der Friedensthaler ergänzt den Euro um ein regionales Zahlungsmittel – in Form von Gutscheinen – und dient dem Gemeinwohl. Er bindet die Kaufkraft an die Region, fördert die regionalen Unternehmen und stimuliert regionale Wirtschaftskreisläufe. Er erweitert die unternehmerischen Handlungsmöglichkeiten für den regionalen Markt und ist als Werkzeug zur Regionalentwicklung einsetzbar. Er hilft, regionale Produkte abzusetzen, neue Umsätze zu ermöglichen und Arbeitsplätze zu schaffen – außerdem verkürzt regionales Wirtschaften die Transportwege, schont die Umwelt und fördert die Nachhaltigkeit.

Willkommen auf unserer Mitglieder-Werde-Seite!
Der friedensthaler braucht die vielen Hände, die die Chance für unsere Region erkannt haben:
Ich, Du, Er, Sie, Es, Wir, Ihr, Sie gehören schon dazu!

Jetzt DU,
Jetzt SIE!

Jetzt Mitglied werden!

Wozu der Friedensthaler?

Unser Wohlergehen ist an das Wohlergehen unserer Region gebunden. Dort, wo wir leben, müssen wir für unseren Unterhalt sorgen können.

Probleme des Finanzmarktes

In unserem weltweiten Geldsystem wird Geld als Ware betrachtet. Zins und Zinseszins stellen den Preis des Geldes dar. Das ist ein fataler Irrtum.

Der friedensthaler baut auf

Er stellt sich als ergänzende Währung dem Wirtschaftskreislauf im Osnabrücker Land zur Verfügung. Er kann nur regional eingesetzt werden.

Gute Gründe

Es macht ein gutes Gefühl, friedensthaler auszugeben. Ökonomisch, menschlich und zukunftsorientiert! Man sagt, Geld stinke nicht – der friedensthaler duftet!

Warum ein anderes Geld? Was stimmt nicht mit meinem? Wie genau funktioniert der friedensthaler? Jede Menge Antworten auf häufig gestellte Fragen…

FAQ

Report: Währungen mal anders

Warum zahlen eigentlich alle immer mit Schweizer Franken? In Basel gibt es mindestens drei weitere Währungen, die man zum Bezahlen verwenden kann. Der Telebasel Report vom 24. August 2016 zeigt, welche. Währungen gehören zu einem Land wie dessen Berge und Seen. Der...

mehr lesen
friedensthaler e.V.

Gunther Hullmann
Domhof 8
49074 Osnabrück
0541 7708488
gunther.hullmann@friedensthaler.de

IMPRESSUM

Folge uns auf Facebook!